"Mit diesem Stück österreichischer Theatergeschichte von Ulrich Becher und Peter Preses setzten die Schloss-Spiele Kobersdorf im Nachspann des 100-jährigen Jubiläumsjahr des Burgenlandes ein würdiges Zeichen für ihre 50. Spielsaison."

Gedanken zur Festival-Saison 2022

Erfolgreiches Ende der 50. Jubiläumssaison 2022

Eine Jubiläumssaison ist zu Ende. Wir möchten uns recht herzlich für das große Interesse an unserer heurigen Produktion "Der Bockerer" bedanken. Es war uns allen eine große Ehre, für Sie, meine Damen und Herren, zu spielen. 

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch 2023 bei "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" von  Ferdinand Raimund! 

Das Team der Schloss-Spiele Kobersdorf

Wichtige Informationen zu COVID-19

COVID-19-Information

Schon jetzt dürfen wir darauf hinweisen, dass sich die Schloss-Spiele Kobersdorf bei sämtlichen Veranstaltungen nach den Vorgaben der COVID-19-Öffnungsverordnung der Österreichischen Bundesregierung orientieren. Dabei wurde ein Covid-19 Präventionskonzept erarbeitet, das anhand der jeweiligen geltenden Verordnung aktualisiert wird.

Sobald für unsere Vorstellungen in der Saison 2022 aktuelle Maßnahmen geltend gemacht werden können, werden diese zusammen mit unserem Präventionskonzept zeitgerecht über sämtliche Kanäle kommuniziert.

AKTUELLES

Time to shine:

Hier gibt es die

neuesten Einblicke!

ALLE NEWS


Sie wollen sich gleich Ihre Tickets sichern?

Ticket-Hotline

+43 (0) 2682 719-8000


Impressionen

Rückblick zur Produktion "Außer Kontrolle" bei den Schloss-Spielen Kobersdorf 2021 

Astrid Eisenkopf, Julia Jurtschak, LH Hans-Peter Doskozil © Viktor Fertsak

Zur Bildergalerie

Impressionen

Rückblick zur Produktion "Außer Kontrolle" bei den Schloss-Spielen Kobersdorf 2021 

Nanette Waidmann, Alexander Jagsch, Wolfgang Böck © VOGUS

Zur Bildergalerie

Impressionen

Rückblick zur Produktion "Außer Kontrolle" bei den Schloss-Spielen Kobersdorf 2021 

Schlussapplaus © Viktor Fertsak

Zur Bildergalerie


Bestellen Sie doch unseren Newsletter!


#WIRSIND­KULTUR

Kultur Burgenland

Die Kultur-Betriebe Burgenland stehen für bewährte Festivalmarken, etablierte Kulturzentren und ein reiches Angebot an Museen und Galerien. In seiner Funktion als Drehscheibe der burgenländischen Kunst und Kultur präsentiert das Unternehmen dieses reiche kulturelle Erbe sowie die lebendige ethnische, sprachliche und religiöse Vielfalt als facettenreiches Kulturangebot. Lassen Sie sich von der kulturellen Vielfalt des Burgenlandes inspirieren!

Jetzt entdecken